The iPad is an ideal tool for field archaeology.

This blog sets out to bring together experiences of archaeologists using iPads.

Friday, May 23, 2014

Mit dem Multicopter auf archäologischer Spurensuche

»Unmanned Aerial Vehicle« (UAV), hier ein Hexacopter, im Einsatz. 
Foto: AlejandroLinaresGarcia, CC-BY-SA

Der Einsatz von unbemannten Luftfahrzeugen, sogenannten Multicoptern, in Archäologie und Denkmalpflege ist Thema einer internationalen Tagung des Exzellenzclusters Topoi und des EU-Projekts "ArcheoLandscapes Europe", die derzeit an der Freien Universität Berlin stattfindet.

Teil des Expertentreffens ist eine öffentliche Flugvorführung im Thielpark in Berlin-Dahlem am Samstag, den 24. Mai von 10 bis 12 Uhr, bei der die verschiedenen Luftfahrzeuge im Einsatz zu erleben sind. Von 13 bis 15 Uhr können sich Interessierte außerdem über die Auswertung der aufgenommenen Landschaftsdaten in dreidimensionalen Modellen informieren.

Read the rest of this article...